Malte Thomsik (16), Henrike Schünemann (15), Lasse Thomsik (16) und Neneeh Rümper (15) kommen aus Steimbke und Stöckse. Sie haben gestern von der Albert-Schweitzer-Schule und dem Marion-Dönhoff-Gymnasium in Nienburg Hitzefrei bekommen. Sie haben sich auf dem Weg zum Bus Eis und Milchshakes geholt. Stüben

Malte Thomsik (16), Henrike Schünemann (15), Lasse Thomsik (16) und Neneeh Rümper (15) kommen aus Steimbke und Stöckse. Sie haben gestern von der Albert-Schweitzer-Schule und dem Marion-Dönhoff-Gymnasium in Nienburg Hitzefrei bekommen. Sie haben sich auf dem Weg zum Bus Eis und Milchshakes geholt. Stüben

Nienburg 28.08.2019 Von Sebastian Stüben

32 Grad machen Lernen unmöglich

Hitzefrei an Nienburger Schulen – Betreuung gesichert – Schule verlassen nur mit Erlaubnis der Eltern

Weiterlesen?

Bitte melden Sie sich mit einem gültigen Abo an.

Testen Sie unser E-Paper!

kostenlos und unverbindlich

Anmelden und ausprobieren

Digi-Abo 4 Wochen kostenlos

testen, danach 8,90 € pro Monat

Jetzt abonnieren

Zum Artikel

Erstellt:
28. August 2019, 20:48 Uhr
Lesedauer:
ca. 4min 07sec

Artikel empfehlen

Artikel Aktionen