Bei dem Unfall in Petershagen sind die beiden Autos erheblich beschädigt worden. Foto: Polizei Minden-Lübbecke

Bei dem Unfall in Petershagen sind die beiden Autos erheblich beschädigt worden. Foto: Polizei Minden-Lübbecke

Petershagen 16.01.2020 Von Die Harke

33-Jährige bei Unfall verletzt

Autos nach Crash in Petershagen nicht mehr fahrbereit

Bei einem Unfall in Petershagen ist am Mittwochabend eine 33-Jährige verletzt worden. Auf der Kreuzung Ilser Landstraße und Ilser Schmiedeweg waren zwei Autos kollidiert, teilte die Polizei Minden-Lübbecke mit.

Die Petershägerin befuhr mit ihrem Seat gegen 21.15 Uhr die Ilser Landstraße in Richtung B 482. Als sie die Ilser Straße passieren wollte, kam von links ein Octavia angefahren, an dessen Steuer ein 51-jähriger Petershäger saß. Die Frau leitete noch ein Bremsmanöver ein, konnte aber die Kollision nicht mehr verhindern.

Die Autos mussten abgeschleppt werden. Die Frau kam mit einem Rettungswagen ins Krankenhaus.

Zum Artikel

Erstellt:
16. Januar 2020, 12:51 Uhr
Lesedauer:
ca. 1min 18sec

Artikel empfehlen

Artikel Aktionen


Sie müssen angemeldet sein, um einen Kommentar verfassen zu können.