Im Landkreis Nienburg gibt es einen weiteren Coronatoten und 33 neue Fälle.

Im Landkreis Nienburg gibt es einen weiteren Coronatoten und 33 neue Fälle.

Landkreis 24.12.2020 Von Sebastian Schwake

33 neue Fälle und ein weiterer Todesfall

Landkreis meldet auch an Heiligabend wieder viele Neuinfektionen

Im Landkreis Nienburg gibt es auch an Heiligabend wieder etliche Neuinfektionen. Die Kreisverwaltung meldete am Donnerstagsabend 33 neue Coronavirusfälle.

Zudem gibt es einen weiteren Todesfall. Eine Person starb an oder mit dem Virus. Es ist der 15. Todesfall im Landkreis seit Beginn der Pandemie im März.

Aktuell infiziert sind 290 Menschen. Es gibt bislang 1206 bestätigte Fälle. Trotz der 33 neuen Fällen sinkt der Inzidenzwert leicht. Die Kreisverwaltung gibt den Inzidenzwert aktuell mit 157,3 an. 1131 Menschen aus dem Landkreis Nienburg sind in Quaratäne.

Zum Artikel

Erstellt:
24. Dezember 2020, 22:28 Uhr
Lesedauer:
ca. 1min 16sec

Artikel empfehlen

Artikel Aktionen


Sie müssen angemeldet sein, um einen Kommentar verfassen zu können.