Holger Quak (links) tüftelt mit TSC-Formationstrainer Peter Krüger (rechts) und Tänzer Dennis-Tim Krüger in seinem Tonstudio stundenlang an der neuen Formationsmusik. Foto: Keßler

Holger Quak (links) tüftelt mit TSC-Formationstrainer Peter Krüger (rechts) und Tänzer Dennis-Tim Krüger in seinem Tonstudio stundenlang an der neuen Formationsmusik. Foto: Keßler

Nienburg 23.10.2020 Von Philipp Keßler

360 Sekunden auf 160 Spuren

TSC Blau-Gold Nienburg im Tonstudio von Holger Quak / Deutsche Meisterschaft versetzt und verschoben – neuer Termin im Dezember in Bremen.

Weiterlesen?

Bitte melden Sie sich mit einem gültigen Abo an.

Testen Sie unser E-Paper!

kostenlos und unverbindlich

Anmelden und ausprobieren

Digi-Abo 4 Wochen kostenlos

testen, danach 8,90 € pro Monat

Jetzt abonnieren

Zum Artikel

Erstellt:
23. Oktober 2020, 20:14 Uhr
Lesedauer:
ca. 5min 24sec

Artikel empfehlen

Artikel Aktionen