Die wiedergewählten und neuen Vorstandsmitglieder mit den ausgeschiedenen Aktiven Dietmar Keitsch, Lisa Meyer und Ursula Dassis (vorne, von links).  Foto: Heimatverein Steyerberg

Die wiedergewählten und neuen Vorstandsmitglieder mit den ausgeschiedenen Aktiven Dietmar Keitsch, Lisa Meyer und Ursula Dassis (vorne, von links). Foto: Heimatverein Steyerberg

Steyerberg 06.02.2020 Von Die Harke

38 neue Mitglieder gewonnen

Jahresversammlung vom Steyerberger Heimatverein / Keitsch und Dassis aus Vorstand verabschiedet

Von „sehr gut besuchten Veranstaltungen in der Meyersiek’schen Mühle“ im vergangenen Jahr“ sprach der Vorsitzende des Heimatvereins Steyerberg, Heinrich Hemker, in der jüngsten Jahreshauptversammlung mit 52 Besuchern. „Daran können wir sehen, dass unser Veranstaltungsprogramm bei den Besuchern gut ankommt“, betonte Hemker.

Die größte Sorge des Heimatvereins war dem Vorsitzenden zufolge, dass der Langhorst-Kuhlengraben im Pfarrbusch in 2018 und 2019 zeitweise kein Wasser mehr führte (DIE HARKE berichtete). Dadurch wurde in dem Gewässer alles biologische Leben zerstört. Nach vielen Versuchen und Gesprächen mit dem Landkreis und einigen Politikern war im vergangenen September der Wasserstand im Sarninghäuser Meerbach durch Aufstauung um einige Zentimeter erhöht worden, so dass jetzt wieder Wasser durch den Pfarrbusch fließt. Der Heimatverein hoffe, dass diese Regelung dauerhaft ist und der Langhorst-Kuhlengraben ganzjährig Wasser führt, so Hemker.

Vogelwart Helmut Brümmer berichtete über Zustand und Belegung der rund 350 vereinseigenen Vogelnistkästen und der vier Vogel- und Eulenhäuser rund um Steyerberg. Weiterhin berichtete er über die Übernahme einer Trafostation in der Straße Auf dem Berge von Eon zum Ausbau als Vogel- und Eulenhaus. Kassenwart Hermann Wehrs ging auf eine „ gesunde Kassenlage“ ein und berichtete von einem „erfreulichen Mitgliederzuwachs von 38 neuen Mitgliedern dank einer durchgeführten Werbeaktion“.

  • Wahlen: Die Vorstandsmitglieder Heinz Eickhoff, Helga Schröter, Hermann Wehrs, Heinz Winkler, Dieter Mergner, Werner Schröter, Helmut Brümmer und Stefan Bruns wurden allesamt bestätigt. Neu im Vorstand sind Christa Stigge, Volker Speckmann und Hans-Jürgen Wetzel. Neue Kassenprüferin ist Christa Dolle.
  • Ehrungen: Dietmar Keitsch wurde nach 20 und Ursel Dassis nach 18 Jahren aus dem Vorstand verabschiedet. Eine Ehrung für langjährige Mitarbeit erhielt Lisa Meyer.

Mehr Informationen auch unter www.heimatverein-steyerberg.de.

Veranstaltungen beim Steyerberger Heimatverein 2020:

Auch für das laufende Jahr plant der Heimatverein Steyerberg zahlreiche Veranstaltungen. Eine Übersicht:

  • 3. Mai: Fahrradtour des Heimatvereins Steyerberg, Treffen um 9 Uhr auf dem Marktplatz.
  • 17. Mai, 14-18 Uhr: Mühle geöffnet mit Ausstellung.
  • 1. Juni, 14 bis 18 Uhr: Mühlentag mit Gottesdienst und Backtag.
  • 20. und 21. Juni ab 14 Uhr: Gewerbeschau, Kaffee und Kuchen in der Mühle.
  • 19. Juli, 14 bis 18 Uhr: Mühle geöffnet, Waschtag.
  • 16. August, von 11 bis 18 Uhr: 25 Jahre Shantychor Nendorf, Konzert mit fünf Chören an der Mühle.
  • 13. September, ab 11 Uhr: Denkmalstag mit Kartoffelfest und Backtag.
  • 18. Oktober 14 bis 18 Uhr: Mühle geöffnet mit Ausstellung.
  • 8. November um 14.30 Uhr: Plattdeutscher Nachmittag in der beheizten Mühle.
  • 29. November, 14-18 Uhr: Weihnachtsmarkt an der Mühle.
  • 5. Dezember, 9 Uhr: Herbstputz im Pfarrbusch, Treff an der Sportallee.

Zum Artikel

Erstellt:
6. Februar 2020, 18:20 Uhr
Lesedauer:
ca. 2min 17sec

Artikel empfehlen

Artikel Aktionen


Sie müssen angemeldet sein, um einen Kommentar verfassen zu können.