Bunter Sommerabend

600 Gäste genießen „Großes Fest im kleinen Garten“ in Rodewald

Jongleure, Tänzer, Hunde und ein Mundakrobat boten den Gästen des „Großens Fests im kleinen Garten“ am Samstagabend ein buntes Programm. Der Binderhaus-Verein hatte mit einigen Ausfällen zu kämpfen, aber trotzdem für einen einwandfreien Ablauf gesorgt. Sogar eine Bühne wurde kurzerhand umgebaut.

Damit Sie den Artikel vollständig ausdrucken können, benötigen Sie ein Online-Abonnement.