Polizeipresse Petair / Fotolia

Polizeipresse Petair / Fotolia

Warpe 22.06.2017 Von Polizeipresse

74-Jähriger übersieht Motorrad

Ein 74-jähriger Autofahrer ist in Warpe nach links auf ein Grundstück abgebogen und hat dabei ein entgegenkommendes Motorrad übersehen. Die Fahrzeuge kollidierten. Am Mittwochnachmittag fuhr ein 19-jähriger Kleinkraftradfahrer die Landesstraße 352 in Warpe in Richtung Bücken. Der 74-jährige Senior aus Wietzen bemerkte den entgegenkommenden Kradfahrer offenbar zu spät, als er nach links auf ein Grundstück abbiegen wollte.

Es kam zum Zusammenstoß, der 19-Jährige wurde leicht verletzt. An den Fahrzeugen entstand nach Mitteilung der Polizei erheblicher Sachschaden.

Zum Artikel

Erstellt:
22. Juni 2017, 13:04 Uhr
Lesedauer:
ca. 1min 15sec

Artikel empfehlen

Artikel Aktionen


Sie müssen angemeldet sein, um einen Kommentar verfassen zu können.