Berthold Vahlsing (links) und Günther Struß vom Allgemeinen Deutschen Fahrrad-Club (ADFC) nehmen die mögliche Querungsstelle an der L200 in Augenschein.  ADFC

Berthold Vahlsing (links) und Günther Struß vom Allgemeinen Deutschen Fahrrad-Club (ADFC) nehmen die mögliche Querungsstelle an der L200 in Augenschein. ADFC

11.08.2016

ADFC: Querung der L200 ungeeignet

Verband ist gegen die von der Eystruper Politik favorisierte Lösung am Seniorenheim

Weiterlesen?

Bitte melden Sie sich mit einem gültigen Abo an.

Testen Sie unser E-Paper!

kostenlos und unverbindlich

Anmelden und ausprobieren

Digi-Abo 4 Wochen kostenlos

testen, danach 8,90 € pro Monat

Jetzt abonnieren

Zum Artikel

Erstellt:
11. August 2016, 21:00 Uhr
Lesedauer:
ca. 1min 53sec

Artikel empfehlen

Artikel Aktionen