Jugendliche der Nienburger Albert-Schweitzer-Schule befinden sich momentan auf einem Austausch beim französischen Lycée Raymond Queneau in Yvetot – das Bild entstand kurz nach der Ankunft vor dem Rathaus.Foto: ASS Nienburg

Jugendliche der Nienburger Albert-Schweitzer-Schule befinden sich momentan auf einem Austausch beim französischen Lycée Raymond Queneau in Yvetot – das Bild entstand kurz nach der Ankunft vor dem Rathaus.Foto: ASS Nienburg

Yvetot/Nienburg 18.05.2022 Von Die Harke

Schulaustausch

ASS-Jugendliche lernen Frankreich kennen

Lange Zeit ließ Corona so etwas nicht zu, umso größer ist die Freude, dass es jetzt wieder stattfinden kann: Seit fast einer Woche sind 26 Mädchen und Jungen der Nienburger Albert-Schweitzer-Schule in Frankreich. Sie befinden sich untergebracht in Gastfamilien auf einem Austausch in Yvetot in der Normandie.

Weiterlesen?

Bitte melden Sie sich mit einem gültigen Abo an.

Testen Sie unser E-Paper!

kostenlos und unverbindlich

Anmelden und ausprobieren

Digi-Abo 4 Wochen kostenlos

testen, danach 8,90 € pro Monat

Jetzt abonnieren

Zum Artikel

Erstellt:
18. Mai 2022, 10:00 Uhr
Lesedauer:
ca. 2min 02sec

Artikel empfehlen

Artikel Aktionen