Nienburg 11.01.2018 Von Die Harke

Ab Montag Ferien verplanen

Freizeitplaner des Landkreises für schulfreie Zeit geht online

Der Ferienfreizeitplaner 2018 für Kinder und Jugendliche im Landkreis steht ab Montag, 15. Januar, im Internet unter www.sjf-nienburg.eu bereit. Vereinen, Verbänden und Institutionen aus dem Landkreis und darüber hinaus bieten fast 60 verschiedene Aktionen an. Der Fachdienst [DATENBANK=1504]Jugendarbeit und Sport[/DATENBANK] der Kreisverwaltung hat die Auswahl zusammengetragen und ist mit drei eigenen Angeboten selbst vertreten. In den Oster- und Herbstferien wird es die beliebten Ferienaktionen für sechs- bis zehnjährige Kinder geben, und für die Sommerferien hat der Fachdienst eine Freizeit für junge Jugendliche von elf bis 14 Jahren auf die Beine gestellt. In diesem Jahr geht es in ein großes Haus an die Nordseeküste.

„In der Nähe von Neuharlingersiel erwartet die Kids viel Raum zum Spielen, Schwimmen und Spaß haben“, teilt der Fachdienst mit. Die Diplom-Sozialpädagogin Simone Sommerfeld wird diese Reise vom 6. bis zum 13. Juli mit ausgebildeten Betreuern begleiten. „In einem Gruppenhaus wird zusammen gelebt, gekocht, gebastelt“, heißt es in der Ankündigung: „Auch ein Stand-Up-Paddelkurs und gemeinsame Radtouren sind während der achttägigen Freizeit geplant, die insgesamt 200 Euro kostet.“

Ansonsten reicht die Palette an Angeboten von internationalen Jugendbegegnungen in Polen und Serbien über Sommerfreizeiten in Italien, Schweden und Spanien bis hin zu einer Zirkusfreizeit und Aus- und Fortbildungen für Jugendgruppenleiter. „Wir konnten mit dem Ferienfreizeitplaner in diesem Jahr wieder das beachtliche Angebotsspektrum abbilden, das Vereine und Verbände in unserem Landkreis für Kinder, Jugendliche und junge Erwachsene vorgehalten“, sagt Sommerfeld. Sie lobt die engagierten Einsätze von unzähligen Ehrenamtlichen.

Nähere Informationen zu den Angeboten gibt es im Internet und beim jeweiligen Anbieter der Freizeitangebote sowie bei Bettina Laube unter Telefon (05021) 967751.

Zum Artikel

Erstellt:
11. Januar 2018, 21:00 Uhr
Lesedauer:
ca. 1min 51sec

Artikel empfehlen

Artikel Aktionen


Sie müssen angemeldet sein, um einen Kommentar verfassen zu können.