Bleibt die Inzidenz bis Samstag unter 100, dürfen die Außenbereiche von Gastronomiebetrieben mit einem Hygienekonzept bis 23 Uhr geöffnet haben. Foto: stock.adobe.com

Bleibt die Inzidenz bis Samstag unter 100, dürfen die Außenbereiche von Gastronomiebetrieben mit einem Hygienekonzept bis 23 Uhr geöffnet haben. Foto: stock.adobe.com

Landkreis 15.05.2021 Von Holger Lachnit

Ab Montag ist Biergarten-Zeit

Wenn heute die Inzidenz der Infektionen erneut unter 100 liegt, haben wir es geschafft: Dann sind wir nicht mehr Hochinzidenzkommune.

Am übernächsten Tag, nachdem der Landkreis dies per Verordnung festgestellt hat, greifen die Lockerungen. Das wäre dann der Montag. Das Wichtigste ist, dass sich ein Haushalt dann wieder mit zwei Personen treffen darf. Auch die nächtliche Ausgangssperre ist vom Tisch.

Und auch der Sport im Verein wird wieder möglich sein: Bis zu 30 Kinder und Jugendliche unter 18 Jahren können wieder Kontaktsport treiben – also auf zum Training! Getesteten, vollständig geimpften oder genesenen Erwachsenen ist immerhin kontaktfreier Sport draußen in Gruppen mit mindestens zwei Metern Abstand voneinander wieder erlaubt.

Auch der über die notwendige Grundversorgung hinausgehende Einzelhandel kann wieder öffnen. In Geschäften bis zu einer Verkaufsfläche von 200 Quadratmetern ist ein Einkauf nach vorheriger Terminvereinbarung möglich (Click and Meet). Der Zugang zu Geschäften mit mehr als 200 Quadratmetern Verkaufsfläche ist nur mit Nachweis eines negativen Tests, einer vollständigen Impfung oder Genesung zulässig.

Und nicht zuletzt: Die Außenbereiche von Gastronomiebetrieben (mit und ohne Speiseangebot) dürfen mit einem Hygienekonzept bis 23 Uhr geöffnet haben. Der Zugang ist nur mit einem negativen Testergebnis möglich, wenn nicht bereits eine vollständige Impfung oder eine Genesung nachgewiesen werden kann. Also: Auf in den Biergarten!

Zum Artikel

Erstellt:
15. Mai 2021, 07:05 Uhr
Lesedauer:
ca. 1min 41sec

Artikel empfehlen

Artikel Aktionen


Sie müssen angemeldet sein, um einen Kommentar verfassen zu können.