Auch die „New Castle Big Band“ tritt auf.

Auch die „New Castle Big Band“ tritt auf.

Nienburg 18.12.2019 Von Nikias Schmidetzki

Ab heute letzter Adventszauber: Feuer auf dem Eis, Musik auf der Bühne

Zum Abschluss gibt es noch einmal ein abwechslungsreiches Programm / Heute Familientag

Zum Endspurt setzt der Nienburger Adventszauber am Mittwoch, 18. Dezember, an. Am Wochenende bildet schließlich ein Programm mit Musik und Show das Finale.

Ein Weihnachtskonzert geben „Holmes & Watson“. Foto: Holmes & Watson

Ein Weihnachtskonzert geben „Holmes & Watson“. Foto: Holmes & Watson

Während Ehrenamtliche in der Holzbudenstadt am Fuße der Kirche St. Martin von Freitag bis Sonntag allerhand Leckereien sowie Bastelarbeiten anbieten, können Besucher auf den beiden Bühnen auf dem Kirchplatz und im Winterwald im Innenhof des Rathauses verschiedene Künstler erleben.

Der diesjährige Adventszauber geht auf das letzte Wochenende zu. Foto: Nicole Schroeder

Der diesjährige Adventszauber geht auf das letzte Wochenende zu. Foto: Nicole Schroeder

Zum Familientag heute ab 15 Uhr mit geöffneter Eisbahn, Kinderschminken und Nienburger Puppenbühne spielt um 18 Uhr Chris Blevins auf der Kirchplatzbühne.

Feuer und Eis kombiniert Feuerflut für eine fulminante Show. Foto: Feuerflut

Feuer und Eis kombiniert Feuerflut für eine fulminante Show. Foto: Feuerflut

Das vierte Adventswochenende eröffnen Holmes & Watson mit einem von der HARKE präsentierten Weihnachtskonzert bis etwa 20 Uhr.

Pianovoice geben bekannten Liedern ein neues Gewand.

Pianovoice geben bekannten Liedern ein neues Gewand.

Am Samstag spielen auf der Kirchplatz-Bühne ab 11 Uhr die New Castle Big Band, ab 14 Uhr das Frank Wesemann Akustik Duo und ab 16.30 Uhr Sofaclub. Am Sonntag können Zuschauer dort ab 14 Uhr von Pianovoice bekannte Popsongs in neuer Interpretation kennenlernen. Ab 15.30 Uhr spielt der Singer-Songwriter Milan im Winterwald, und ab 17 Uhr sind alle Besucher zum gemeinsamen Singen von Weihnachtsliedern eingeladen, begleitet von Philipp Keßler.

Frank Wesemann spielt als Teil eines Duos.

Frank Wesemann spielt als Teil eines Duos.

Im Rathaus stellt sich am Samstag von 10 bis 17 Uhr die Lebenshilfe Nienburg vor mit dem Titel „Mehr Gemeinsamkeit erleben“. Die Einrichtung informiert über ihre Angebote und betreut das Café mit Frühstück oder und Waffeln.

der SInger-Songwriter Milan ist Lokalmatador.

der SInger-Songwriter Milan ist Lokalmatador.

Etwas Besonderes gibt es am Samstag ab 18.15 Uhr auf der Eisbahn zu sehen: Bei „Fire on Ice“ kombinieren zwei Künstler das kalte Eis mit Flammen, Funken und Feuerbällen.

Auf der überdachten Eisbahn steht am Sonnabend ab 13 Uhr für eine Stunde zum letzten Mal die „Kids-on-Ice-Disco“ an und ab 18.15 Uhr die Familien-Eis-Disco. Auch an diesem Sonnabend wandert der Weihnachtsmann um 15 Uhr vom Adventszauber am Rathaus zum Weihnachtsmarkt am Ernst-Thoms-Platz und am Sonntag ab 16 Uhr entgegengesetzt.

Das Treiben schließt am Sonntag in der Kirche mit einem Gottesdienst mit englischen Weihnachtsliedern. Los geht es um 18 Uhr.

Geöffnet sind Adventszauber und Winterwald freitags von 17 bis 20 Uhr, samstags von 11 bis 20 Uhr und sonntags von 14 bis 18 Uhr. Die Eisbahn hat auch dienstags und mittwochs von 15 bis 18 Uhr geöffnet sowie donnerstags von 17 bis 20 Uhr – dann aber nur zum Eisstockschießen für das Anmeldungen unter Telefon (0172) 5128087 notwendig sind.

Zum Artikel

Erstellt:
18. Dezember 2019, 13:35 Uhr
Lesedauer:
ca. 2min 11sec

Artikel empfehlen

Artikel Aktionen


Sie müssen angemeldet sein, um einen Kommentar verfassen zu können.