Lübbecke 24.06.2019 Von Die Harke

Abenteuer im Moor am 29. Juni

Ein Angebot für echte Männer gibt es am Samstag, 29. Juni, von 10 bis gegen 12 Uhr im Nabu-Besucherzentrum „Moorhus“ in Lübbecke-Gehlenbeck. An diesem Tag laden Rainer Eschedor und sein Sohn, der Junior-Moorführer Wim-Lennart, zum kleinen Moor-Abenteuer einladen.

„Wie der Vater so der Sohn“ wurde vor 60 Jahren im Moor geschuftet. Die Kinder mussten damals den Eltern beim Torfstechen helfen, um Heizmaterial für den Winter zu beschaffen. Selbstredend können auch Mütter und Töchter bei der kurzweiligen Aktion im Freien dabei sein. Es werden Brücken gebaut, Moorleichen gesucht, Torf geknetet und Moorwasser getrunken. Zum Abschluss geht es zur Erfrischung in die Moormatschkuhle. Treffpunkt für beide Führungen ist der Parkplatz P3 an der Moorbadstraße in Lübbecke-Gehlenbeck.

Um Anmeldung wird gebeten. Das Moorhus ist telefonisch erreichbar unter (05741)2409505 und per E-Mail an nabu.moorhus@ewe.net.

Zum Artikel

Erstellt:
24. Juni 2019, 13:26 Uhr
Lesedauer:
ca. 1min 25sec

Artikel empfehlen

Artikel Aktionen


Sie müssen angemeldet sein, um einen Kommentar verfassen zu können.