Der Bremer Jo. Kammler war mit dem Motorrad in ganz Europa unterwegs.Foto: Jo. Kammler

Der Bremer Jo. Kammler war mit dem Motorrad in ganz Europa unterwegs.Foto: Jo. Kammler

Liebenau 27.04.2019 Von Die Harke

Abseits der Wege

Auekunst-Fotoausstellung: Ein Motorrad-Abenteurer unterwegs in Europa

„Abseits“ heißt die Foto-Ausstellung von Jo. Kammler aus Bremen und weiterhin: „Mit dem Motorrad in Europa abseits befestigter Straßen unterwegs“. Eröffnet wird die Ausstellung am 4. Mai um 16 Uhr bei „Auekunst“ in Liebenau. Dazu heißt es von den veranstaltern: „Kann man die Sehnsucht, auf zwei Rädern Landschaften abseits der Straße zu entdecken, auf Bildern festhalten? Lassen sich Spirit und die Wahrnehmung einzigartiger Momente fotografisch dokumentieren?“

Für Jo. Kammler sei es diesen Versuch wert. Und obwohl es ums Motorradfahren gehet, komme es ihm im Grunde nicht wirklich darauf an, wie man sich in der Landschaft bewege. Ob zu Fuß, mit dem Fahrrad oder eben mit dem Motorrad, wie es Jo. Kammler mache – wichtig sei nur eins: „just do it“, wenn man wirklich etwas entdecken wolle. In diesem Sinne dürfe die Ausstellung auch als Aufforderung zum Loslegen verstanden werden.

Die ausgestellten großformatigen Fotografien hat der passionierte Motorradfan auf seinen Reisen quer durch Europa aufgenommen. Norwegen, Portugal, Spanien, Italien, Polen, Slowakei, Tschechien, Frankreich und England wurden bereits abseits in Etappen bereist.

Der Abenteurer dazu: „Die Landschaft rollt Ihre Zunge vor mir aus. Aus dem Schlund der Zeit fahre ich über sie hinweg. Über grüne Hügel – hinein ins ewig blaue Wolkenmeer“. Auf den Bildern zeigt uns Jo. Kammler Situationen unterwegs – Flussüberquerungen, Landschaften, Menschen, Häuser und pure Natur.

Die Ausstellung ist bis zum 30. Mai immer freitags von 16 bis 18 Uhr sowie samstags und sonntags von 14 bis18 Uhr geöffnet – an Feiertagen ist geschlossen. Die Finnissage findet am 30. Juni statt. Infos auf www.auekunst.de

Zum Artikel

Erstellt:
27. April 2019, 20:18 Uhr
Lesedauer:
ca. 1min 50sec

Artikel empfehlen

Artikel Aktionen


Sie müssen angemeldet sein, um einen Kommentar verfassen zu können.