Von Donnerstag bis Dienstag ist die Abzweigung nach Wietzen gesperrt. Foto: AnnaReinert - stock.adobe.com

Von Donnerstag bis Dienstag ist die Abzweigung nach Wietzen gesperrt. Foto: AnnaReinert - stock.adobe.com

Weberkuhle 14.07.2020 Von Die Harke

Abzweigung nach Wietzen gesperrt

Von Donnerstag, 16. Juli, bis Dienstag, 4. August, wird die Kreisstraße 34 in Höhe Weberkuhle zwischen der Abzweigung Bundesstraße 214 in Richtung Wietzen bis Einmündung zur B 6 (Holter Straße) für Sanierungsarbeiten gesperrt. Eine Umleitung ist eingerichtet, teilt der Landkreis mit.

Zum Artikel

Erstellt:
14. Juli 2020, 17:29 Uhr
Lesedauer:
ca. 1min 08sec

Artikel empfehlen

Artikel Aktionen


Sie müssen angemeldet sein, um einen Kommentar verfassen zu können.