Freude am Lesen wecken, Lesekompetenz fördern – das ist das Ziel des Projekts „Lesepaten im Kindergarten“, mit dem Initiatorin  Christel Wichert (rechts) am evangelischen Kindergarten „Spatzennest“ in Uchte neue Wege beschreitet. Bei einem ersten Treffen in der Einrichtung informierte sie zusammen mit drei Erzieherinnen die Lesepatinnen über Inhalte und Abläufe.

Freude am Lesen wecken, Lesekompetenz fördern – das ist das Ziel des Projekts „Lesepaten im Kindergarten“, mit dem Initiatorin Christel Wichert (rechts) am evangelischen Kindergarten „Spatzennest“ in Uchte neue Wege beschreitet. Bei einem ersten Treffen in der Einrichtung informierte sie zusammen mit drei Erzieherinnen die Lesepatinnen über Inhalte und Abläufe.

19.03.2010

Acht ehrenamtliche Vorleserinnen

Lesenetzwerk Projekt im Uchter „Spatzennest“ mit Lesepaten / Den Spaß am Lesen wecken

Weiterlesen?

Bitte melden Sie sich mit einem gültigen Abo an.

Testen Sie unser E-Paper!

kostenlos und unverbindlich

Anmelden und ausprobieren

Digi-Abo 4 Wochen kostenlos

testen, danach 8,90 € pro Monat

Jetzt abonnieren

Zum Artikel

Erstellt:
19. März 2010, 00:00 Uhr
Lesedauer:
ca. 2min 29sec

Artikel empfehlen

Artikel Aktionen