Wietzen 13.12.2018 Von Die Harke

Adventlicher Trubel an und in der Kirche

Weihnachtsmarkt in Wietzen / Heimatstube offen

Am kommenden dritten Adventssonntag, 16. Dezember, lädt der Gewerbeverein Wietzen zum Weihnachtsmarkt in und um die St.-Gangolf-Kirche ein. Die Kirchengemeinde beteiligt sich zwischen 14 und 17.30 Uhr mit einem Programm in der Kirche. Auch das adventliche Konzert am Vorabend ab 19 Uhr findet wieder statt. Im Anschluss bietet der Gewerbeverein heißen Punsch an.

Über 15 weihnachtlich geschmückte Buden stehen von 13.30 bis 18 Uhr bereit. Örtliche Vereine und Verbände nehmen am Markt teil. Der Gewerbeverein wird zu jeder vollen Stunde Überraschungspakete verkaufen. Ebenfalls zum Programm gehört das beliebte Mettwurst-Knobeln.

Die Heimatstube öffnet ebenfalls ihre Tore. In der alten Schule ist eine Fotoausstellung zu sehen sowie handwerkliche Arbeiten. Auch der Kalender „Historisches und Aktuelles aus Wietzen und Holte“ für 2019 liegt zum Verkauf bereit.

Besucher dürfen sich auf verschiedene Speisen und Getränke freuen. Dank Spenden von Gewerbevereinsmitgliedern dürfen Kinder kostenlos mit dem Karussell fahren.

Zum Artikel

Erstellt:
13. Dezember 2018, 21:00 Uhr
Lesedauer:
ca. 1min 28sec

Artikel empfehlen

Artikel Aktionen


Sie müssen angemeldet sein, um einen Kommentar verfassen zu können.