Pianovoice spielt heute um 14 Uhr auf der Kirchplatz-Bühne. Foto: Pianovoice

Pianovoice spielt heute um 14 Uhr auf der Kirchplatz-Bühne. Foto: Pianovoice

Nienburg 22.12.2019 Von Die Harke

Adventszauber-Programm am Sonntag: Musik, Geschenke, Leckereien

Zum Abschluss ein Weihnachtsgottesdienst in St. Martin

In Nienburg geht an diesem Wochenende der 5. Nienburger Adventszauber zuende. Auch heute erwartet die Besucherinnen und Besucher noch einmal ein vielfältiges Programm. Um 14 Uhr ist auf der Kirchplatz-Bühne die Gruppe Pianovoice zu hören.

Um 17 Uhr heißt es: Wir stimmen uns gemeinsam auf die Festtage ein. Auf der Bühne im Winterwald spielt um 15.30 Uhr Milan, Singer-Songwriter aus Nienburg. Die Eisbahn öffnet ebenfalls um 14 Uhr. Mit dem Weihnachtsgottesdienst „Christmas Carol“ klingt um 18 Uhr in der Martinskirche der Nienburger Adventszauber 2019 aus.

Die Basar-Buden sind wie folgt besetzt: Chocolaterie Alvermann aus Walsrode mit Trüffel und Pralinen aus eigener Herstellung, handgeschöpfter Schokolade und Butterstollen Dresdner Art;

Erich Apffelstaedt mit handwerklicher Weihnachtsbäckerei, Honigkuchen, Gebäck, Stollen, Marzipan, Schokoladenfiguren;

Bürgerschützenverein Nienburg mit Hot Dog, Waffeln, Glühwein, Kinderpunsch, heißer Schokolade, Kaffee; Bürgerstiftung des Landkreises im Winterwald mit Glühwein, alkoholfreiem Punsch, Mettwurstbroten und Tombola;

Katharina Eichhorst mit selbst hergestellte Schutzengeln und andere Kleinigkeiten aus Perlen;

Getränkehandel Willke mit Willker Bier, Willker Bierlikör, Schaumpunsch, Apfelglühwein und Limonaden;

Jugendfeuerwehr Nienburg mit Feuerzangenbowle, heißem Kakao, hausgemachter Marmelade und selbstgebackenen Keksen;

Anna Klassenmit Deco Patch, Kordelschmuckund Dosen aus Papierröllchen;

Marina Krisch mit Mützen, Schals, Loops, Topflappen, Pulswärmern, Socken, 3D-Karten, Pailettenkunst, und Körnerkissen;

Sieglinde Langhals mit Verpackungen für Geldgeschenke, beleuchteter Dekoration und Rapssamenkissen;

Marion-Dönhoff-Gymnasium (12. Jahrgang) mit Glühwein und Kinderpunsch;

Mediterranee Al Baraka mit Holzstäben, Holzbretter, orientalischen Laternenund Metallhaken;

Menschen helfen Menschenmit Falafel im Fladenbrot;

Niederschlesische Schnitzfreunde mit Weihnachtskrippen, Weihnachtsgestecken, Spielzeug, Schnitzfiguren, Häkelarbeiten, Weihnachtsmännern aus Birkenholz und Weihnachtslandschaft mit Kirche Nienburg;

Freundschaften weltweit, BUND-Jugend, Freundinnen und Freunden der Kinderwildnis Nienburgmit Informationen zur Kooperation der drei teilnehmenden Vereine, Gebäck und nichtalkoholische Getränke sowie Jörg Peters mit Vogelhäusern, Kerzenständern und sonstiger Dekoration.

Der Weihnachtsmann wandert um 15 Uhr vom Adventszauber zum Weihnachtsmarkt am Ernst-Thoms-Platz.

Zum Artikel

Erstellt:
22. Dezember 2019, 07:05 Uhr
Lesedauer:
ca. 1min 56sec

Artikel empfehlen

Artikel Aktionen

Orte


Sie müssen angemeldet sein, um einen Kommentar verfassen zu können.