Die Polizei hat einen betrunkenen Schüler auf einem Roller erwischt. Schwake

Die Polizei hat einen betrunkenen Schüler auf einem Roller erwischt. Schwake

19.08.2019 Von Polizeipresse

Alkoholisiert und unter Drogeneinfluss auf Roller unterwegs

Preußisch Oldendorf

Ein 16-Jähriger aus Bad Essen steht im Verdacht, unter Alkohol- und möglicherweise auch unter Drogeneinfluss mit seinem Roller in Preußisch Oldendorf unterwegs gewesen zu sein. Der Schüler war einer Polizeistreife am späten Freitagabend aufgefallen, als diese eine Gruppe Jugendlicher in der Nähe des Busbahnhofes an der Marktstraße kontrollierte.

Der 16-Jährige hatte merklich Alkohol getrunken, was ein anschließender Test belegte. Zudem ergaben sich Hinweise auf den Verdacht für einen Drogenkonsum, teilte die Polizei Minden-Lübbecke mit.

Als ihn daraufhin die Beamten für eine Blutprobenentnahme mit zur Polizeiwache nach Lübbecke nehmen wollten, zeigte sich der Jugendliche zunehmend aggressiv und weigerte sich vehement in den Streifenwagen einzusteigen.

Daher mussten die Einsatzkräfte ihm Handfesseln anlegen. Nach Abschluss der polizeilichen Maßnahmen wurde der Bad Essener von seinem Vater von der Wache abgeholt. Gegen den Schüler wurde ein Strafverfahren eingeleitet, teilte die Polizei abschließend mit.

Zum Artikel

Erstellt:
19. August 2019, 15:35 Uhr
Lesedauer:
ca. 1min 27sec

Artikel empfehlen

Artikel Aktionen


Sie müssen angemeldet sein, um einen Kommentar verfassen zu können.