Alkoholisierter verängstigt Autofahrerin

Alkoholisierter verängstigt Autofahrerin

Ein alkoholisierter 33-Jähriger hat in Schlagde eine Frau verängstigt. Foto: Fotolia

Ein aufmerksamer Zeuge (27) hielt Donnerstagabend auf dem Parkplatz Schlagde in Minden einen alkoholisierten Mann (33) auf. Dieser hatte zuvor die Heckscheibe eines Autos eingeschlagen und dessen Fahrerin (38) in Angst und Schrecken versetzt. Der alarmierten Polizei war der Mann kein Unbekannter. Eine halbe Stunde zuvor war er in einer Mindener Kneipe aufgefallen, wo er den Wirt verbal bedroht hatte. Hier war er dem Verweis aus der Gaststätte gefolgt. Der Mindener wurde von den Einsatzkräften zum Ausnüchtern in Gewahrsam genommen. Die Petershägerin wurde nach dem für sie verängstigenden Erlebnis auf der Mindener Polizei-Dienststelle von den Ermittlern betreut.