Tolle Bilanz: die Pennigsehler Talente mit Hauke Wiegmann, Jan Thieleke, Charlotta Reckleben, Michelle Beecken, Sarah Lesemann, Fynn Baumann, Trainer Yannick Friedrich (hinten von links), Melissa Badenhop, Vivien Bauer, Morten Mehmert, Thies Huth, Adrian Mross, Frederike Pfaffe, Lena Hüffmann, Trainer Cord Lannewehr (Mitte von links) sowie (vorn v.l.) Mika Scharsitzke, Luca Maximilian Pfannenschmidt, Marvin Schmidt, Amelie Schröder, Jannik Schmidt und Trainer Robin Lesemann. Es fehlen Bjarne Janetzko, David Schilling und Trainerin Larina Tornow.

Tolle Bilanz: die Pennigsehler Talente mit Hauke Wiegmann, Jan Thieleke, Charlotta Reckleben, Michelle Beecken, Sarah Lesemann, Fynn Baumann, Trainer Yannick Friedrich (hinten von links), Melissa Badenhop, Vivien Bauer, Morten Mehmert, Thies Huth, Adrian Mross, Frederike Pfaffe, Lena Hüffmann, Trainer Cord Lannewehr (Mitte von links) sowie (vorn v.l.) Mika Scharsitzke, Luca Maximilian Pfannenschmidt, Marvin Schmidt, Amelie Schröder, Jannik Schmidt und Trainer Robin Lesemann. Es fehlen Bjarne Janetzko, David Schilling und Trainerin Larina Tornow.

28.01.2015

Alle Spiele 8:0 gewonnen

Badminton: Pennigsehls Schülerteam marschiert bravourös zum Landestitel / Zweites SG-Team wird Dritter

Weiterlesen?

Bitte melden Sie sich mit einem gültigen Abo an.

Testen Sie unser E-Paper!

kostenlos und unverbindlich

Anmelden und ausprobieren

Digi-Abo 4 Wochen kostenlos

testen, danach 8,90 € pro Monat

Jetzt abonnieren

Zum Artikel

Erstellt:
28. Januar 2015, 00:00 Uhr
Lesedauer:
ca. 3min 31sec

Artikel empfehlen

Artikel Aktionen