David Sarkar DH

David Sarkar DH

Guten Tag 06.10.2017 Von David Sarkar

Aller Anfang ist schwer

Mein Auto feiert im November seinen ersten Geburtstag. Kaum zu glauben, wie schnell die Zeit schon wieder gerast ist. Mitterweile bin ich über 33.000 Kilometer gefahren und ich liebe es. Ich liebe es über Landstraßen zu fahren, Felder an mir vorbeiziehen zu sehen. Ich fahre heute mit dem Auto, als hätte ich nie etwas anderes gemacht. Meinen Führerschein machte ich im Jahr 2012 während meines Volontariates in Celle. Die Theorie bereitete mir keine großen Probleme, die Praxis dafür umso mehr. Nein, ich kann nicht sagen, dass ich den Führerschein mit links gemacht habe. Dazu kam die große Aufregung bei der ersten praktischen Prüfung, die ich dann auch sogleich in den Sand setzte. Da ich den Führerschein für meinen weiteren beruflichen Werdegang jedoch unbedingt brauchte, wollte ich nicht aufgeben. Beim zweiten Mal klappte es dann. Es lohnt sich eben immer weiter zu machen.

Zum Artikel

Erstellt:
6. Oktober 2017, 21:00 Uhr
Lesedauer:
ca. 1min 28sec

Artikel empfehlen

Artikel Aktionen


Sie müssen angemeldet sein, um einen Kommentar verfassen zu können.