Feierndes Publikum vor Bühnen in der Altstadt wird es in diesem September nicht geben; aber ein Heft mit Erinnerungen der vergangenen Feste. Archiv-Foto: Stüben

Feierndes Publikum vor Bühnen in der Altstadt wird es in diesem September nicht geben; aber ein Heft mit Erinnerungen der vergangenen Feste. Archiv-Foto: Stüben

Nienburg 06.08.2020 Von Nikias Schmidetzki

Altstadtfest wenigstens auf dem Papier

DIE HARKE sucht für Sonderveröffentlichung nach Fotos und Erinnerungen

Ausgerechnet das Jubiläums-Altstadtfest fällt nun Corona zum Opfer. Die 50. Ausgabe der Kult-Veranstaltung hätten Stadt und Kreis Nienburg in diesem Jahr gefeiert. Dann eben 2021! So ganz verzichten sollen HARKE-Leser auf die Mega-Party am letzten September-Wochenende aber nicht. Mit einer großen Sonderveröffentlichung am (eigentlichen) Altstadtfest-Samstag, 26. September, möchte die Heimatzeitung an die schönsten, lustigsten und verrücktesten Erlebnisse des Festes erinnern – und gleichzeitig einen Blick in die Geschichte werfen.

Um möglichst vielfältig über die vergangenen Jahrzehnte und die Erinnerungen jüngerer und älterer Altstadtfestbesucher berichten zu können, lädt DIE HARKE ein, Fotos und kleine Anekdoten zu persönlichen Party-Höhepunkten zu schicken. Am besten sollten die Fotos mit einigen Sätzen und Namen der Beteiligten digital per E-Mail an lokales@dieharke.de geschickt werden. Wer Bilder nur in Papierform hat, darf sie gerne im Verlagsgebäude, An der Stadtgrenze 2 in 31582 Nienburg, schicken oder dort persönlich abgeben. Der guten Ordnung halber weist die Redaktion darauf hin, dass die Fotos nicht alle zurückgeschickt werden können und bei Bedarf wieder abgeholt werden können.

Feiernde Freunde in der Altstadt wird es in diesem September nicht geben; aber ein Heft mit Erinnerungen der vergangenen Feste. Archiv-Foto: Schmidetzki

Feiernde Freunde in der Altstadt wird es in diesem September nicht geben; aber ein Heft mit Erinnerungen der vergangenen Feste. Archiv-Foto: Schmidetzki

Zum Artikel

Erstellt:
6. August 2020, 17:00 Uhr
Lesedauer:
ca. 1min 32sec

Artikel empfehlen

Artikel Aktionen


Sie müssen angemeldet sein, um einen Kommentar verfassen zu können.