13.01.2013

Altweiberfastnacht in Stolzenau: SKV lädt zu Ü 60-Bingo-Nachmittag ein

Der Stolzenauer Karnevalsverein SKV Rot-Gold beginnt das bunte Treiben rund um den Rosenmontag mit einer fröhlichen Veranstaltung für Bürgerinnen und Bürger, die sich Ü 60 (über 60) nennen dürfen. Im bunt geschmückten Saal des „Hotel zur Post“ findet am Donnerstag, dem 7. Februar, ab 14 Uhr der traditionelle Bingo-Nachmittag statt. Mit Kaffee und selbstgebackenem Kuchen werden die amtierenden Majestäten Prinz Jürgen II. und seine Prinzessin Edith I. nebst ihrem närrischen Gefolge ihre Gäste verwöhnen. Auch die SKV-Tanzmäuse werden mit einer rhythmischen Tanzshow-Darbietung für Begeisterung sorgen. Anschließend heißt es dann: aufgepasst beim Bingo-Spiel. Während „Botten“ Busse am Mischpult die Kugeln ins Rollen bringt, wird Ruth Langerwisch-van Groningen mit flotten Sprüchen die Bingozahlen verkünden. Der Kartenvorverkauf für diese Veranstaltung beginnt am morgigen Montag, 14. Januar. Die Eintrittskarten sind in den Stolzenauer Geschäften Drogerie Hellwig und Uhren-Schmuck-Optik Krailinger erhältlich. Der Verein um seinen Vorsitzenden Werner Kosjak freut sich auf einen stimmungsvollen Nachmittag und weist besonders die männlichen Gäste daraufhin, unbedingt eine Krawatte zu tragen; schließlich ist am 7. Februar Altweiberfastnacht.

Zum Artikel

Erstellt:
13. Januar 2013, 00:00 Uhr
Lesedauer:
ca. 1min 33sec

Artikel empfehlen

Artikel Aktionen


Sie müssen angemeldet sein, um einen Kommentar verfassen zu können.