DIE HARKE wünscht einen guten Tag!

DIE HARKE wünscht einen guten Tag!

Nienburg 15.12.2019 Von Syam Vogt

Am Ende kommt die Sportlerwahl

Das Sportjahr neigt sich dem Ende entgegen, die besinnliche Zeit unter dem Weihnachtsbaum beginnt und das neue Jahr startet für viel Menschen wieder mit guten und teils auch sportlichen Vorsätzen. Nachdem sich die Fußballer im Kreisgebiet wetterbedingt teilweise schon seit Ende November in der Winterpause befinden, gaben und geben die Handballer der HSG Nienburg und der HSG Mittelweser/Eystrup an diesem Wochenende ihre Abschiedsvorstellung im Jahr 2019. Die Nienburger Landesliga-Handballerinnen wollen zum Beispiel heute Nachmittag ihre Tabellenführung mit einem weiteren Sieg untermauern. Wer vor dem Christstollen am dritten Advent also noch einmal guten Handball sehen möchte, ist um 15.15 Uhr in der Nienburger Meerbachhalle herzlich willkommen.

Mit dem Jahresende geht in der HARKE-Sportredaktion alljährlich die Wahl zu den Sportlern und Mannschaften des Jahres einher, die in Zusammenarbeit mit dem Landkreis Nienburg und dem Kreissportbund Nienburg in der großen Sportlergala am 28. Februar in der Sporthalle am Schulzentrum in Hoya mündet. In der kommenden Woche präsentiert DIE HARKE Ihnen ab Dienstag jeden Tag die Nominierten in den Kategorien Juniorinnen, Junioren, Frauen, Männer und Mannschaften. Am kommenden Sonntag liegt der HARKE am Sonntag dann der Stimmzettel bei und auch im Internet darf unter www.dieharke.de wieder kräftig abgestimmt werden. Preise gibt es natürlich auch zu gewinnen.

Zum Artikel

Erstellt:
15. Dezember 2019, 09:12 Uhr
Lesedauer:
ca. 1min 40sec

Artikel empfehlen

Artikel Aktionen


Sie müssen angemeldet sein, um einen Kommentar verfassen zu können.