Weserflitzer „Basti“ holte sich den Siegerpokal, alle anderen Renndackel und ihre Besitzerinnen erhielten eine Medaille. DTK-Gruppe Neustadt-Nienburg

Weserflitzer „Basti“ holte sich den Siegerpokal, alle anderen Renndackel und ihre Besitzerinnen erhielten eine Medaille. DTK-Gruppe Neustadt-Nienburg

Buchholz 29.07.2019 Von Die Harke

An der Weser waren die Dackel los

Sommerfest mit Dackelrennen der DTK-Gruppe Neustadt-Nienburg in Buchholz

Kürzlich fand das diesjährige Sommerfest der DTK-Gruppe Neustadt-Nienburg in der „Weserscheune“ in Buchholz statt. Vorsitzende Silke Thomas begrüßte knapp 40 Mitglieder und Gäste zu einem leckeren Grillbuffet mit reichlicher Salatauswahl. Satt und gut gelaunt warteten danach alle gespannt auf das angekündigte Highlight des Tages: Dackelrennen um den Weserflitzer-Pokal 2019! Insgesamt 13 Dackel nahmen die Herausforderung an und starteten nacheinander auf der geraden 50-Meter- Bahn. Dass bei diesem Wettkampf der tierische Spaßfaktor im Vordergrund stand, hatten die kleinen Fellnasen schnell begriffen. Da konnten Herrchen oder Frauchen noch so wilde und laute Lockversuche am Ziel machen, ein kurzer Schnupperstopp am Mauseloch oder ein Sprung nach rechts oder links über die Absperrbande war für einige der Vierbeiener viel interessanter, als der Zieleinlauf.

Bei den Zuschauern zeigte sich echte Begeisterung über diese lustigen Darbietungen der doch manchmal recht eigenwilligen Hunderasse. Nach Ende der zweiten Laufrunde und Auswertung der Laufzettel stand dann der Sieger fest: Langhaardackel „Basti“ schaffte die Strecke souverän in 7,4 Sekunden und holte den Weserflitzer-Pokal 2019 zur Freude von Frauchen Heike Gallas nach Steyerberg. Bei Kaffee, Kuchen und angeregten Gesprächen ging dieses Treffen zu Ende.

Das nächste Event ist die Teckel-Spezialausstellung mit Zuchtschau am 18. August in Bohnhorst (Infos unter www.dtk-neustadt-nienburg.de). „Auch dort sind wieder alle Dackelfreunde willkommen!“, heißt es anbschließend von der DTK-Gruppe Neustadt-Nienburg.

Zum Artikel

Erstellt:
29. Juli 2019, 14:08 Uhr
Lesedauer:
ca. 1min 42sec

Artikel empfehlen

Artikel Aktionen


Sie müssen angemeldet sein, um einen Kommentar verfassen zu können.