Schließlich setzten die Kräfte Schaum ein, um die Rauchentwicklung zu unterbinden.

Schließlich setzten die Kräfte Schaum ein, um die Rauchentwicklung zu unterbinden.

09.08.2015

Anbau brannte in Staken, Ursache noch unklar

89 Kräfte waren in der Nacht zu Sonnabend im Einsatz

Weiterlesen?

Bitte melden Sie sich mit einem gültigen Abo an.

Testen Sie unser E-Paper!

kostenlos und unverbindlich

Anmelden und ausprobieren

Digi-Abo 4 Wochen kostenlos

testen, danach 8,90 € pro Monat

Jetzt abonnieren

Zum Artikel

Erstellt:
9. August 2015, 21:00 Uhr
Lesedauer:
ca. 1min 40sec

Artikel empfehlen

Artikel Aktionen