Vertreter von Anglern, Naturschutzverbänden und Politik trafen sich jetzt zu einem Ortstermin in der Marsch. Kreistagskooperation

Vertreter von Anglern, Naturschutzverbänden und Politik trafen sich jetzt zu einem Ortstermin in der Marsch. Kreistagskooperation

20.04.2016

Angler wollen nicht komplett auf See verzichten

Naturschutz für „Storchenteiche“, Landschaftsschutz für „Rolle“ und „Hakenwerder“ scheint mögliche Lösung zu sein

Weiterlesen?

Bitte melden Sie sich mit einem gültigen Abo an.

Testen Sie unser E-Paper!

kostenlos und unverbindlich

Anmelden und ausprobieren

Digi-Abo 4 Wochen kostenlos

testen, danach 8,90 € pro Monat

Jetzt abonnieren

Zum Artikel

Erstellt:
20. April 2016, 21:00 Uhr
Lesedauer:
ca. 2min 22sec

Artikel empfehlen

Artikel Aktionen