Meike Haßelbusch, Friedrich Prange, Cord Steinbrecher und Martina Nühring (von links) nehmen die scheidende Schatzmeisterin Anja Fisch in die Mitte. Nühring

Meike Haßelbusch, Friedrich Prange, Cord Steinbrecher und Martina Nühring (von links) nehmen die scheidende Schatzmeisterin Anja Fisch in die Mitte. Nühring

Tischtennis 29.06.2019 Von Die Harke

Anja Fisch hört nach 22 Jahren auf

Tischtennis-Kreistag: Meike Haßelbusch wird neue Schatzmeisterin / Vorstand im Amt bestätigt

Liebenau. Beim Tischtennis-Kreistag in Liebenau gab es neben den Berichten der Vorstandsmitglieder auch Siegerurkunden für die erfolgreichen Teams. Die zweite Herrenmannschaft des SC Marklohe erhielt für ihren Gruppensieg in der Landesliga zudem einen Zinnteller vom niedersächsischen Tischtennisverband. Anja Fisch gab nach 22 Jahren ihr Amt als Schatzmeisterin auf. Die Vorsitzende Martina Nühring bedankte sich herzlich bei der Stöckserin für ihren gewissenhaften ehrenamtlichen Einsatz und überreichte als Anerkennung einen Gutschein. Ihre Nachfolge tritt Meike Haßelbusch an. Alle anderen Vorstandsmitglieder sind ohne Gegenstimme in ihren Ämtern bestätigt worden. Friedrich Grieme nahm als Spartenleiter des TSV Hassel zum letzten Mal teil. Er übergab das Amt nach 16 Jahren an Jürgen Kramer und verabschiedete sich mit einem kleinen Rückblick aus der Runde.

Mit einem Ausblick auf die neue Saison endete der heiße Abend. Die Wahlen im Überblick: Vorsitzende Martina Nühring, Stellvertreter Friedrich Prange und Jörg-Uwe Schröder, Schatzmeisterin Meike Haßelbusch, Schriftwart Walter Eisner, Jugend- und Lehrwart Kai Maertins, Pressewartin Christa Kernein, kommissarischer Sportwart Günther Kernein, Breitensportwart Jens Lange und Schiedsrichterwart Cord Steinbrecher. nüh

Zum Artikel

Erstellt:
29. Juni 2019, 12:18 Uhr
Lesedauer:
ca. 1min 33sec

Artikel empfehlen

Artikel Aktionen


Sie müssen angemeldet sein, um einen Kommentar verfassen zu können.