Horst Stolz ist nicht glücklich: Mit dem idyllischen Ausblick von seinem Balkon aus könnte es bald vorbei sein, wenn eine zweite Lagerhalle neben der ersten entsteht. Der Flächennutzungsplan „Dammwiesen“ in Gadesbünden soll dahingehend geändert werden, dass eine Bebauung möglich wird.			Grulke

Horst Stolz ist nicht glücklich: Mit dem idyllischen Ausblick von seinem Balkon aus könnte es bald vorbei sein, wenn eine zweite Lagerhalle neben der ersten entsteht. Der Flächennutzungsplan „Dammwiesen“ in Gadesbünden soll dahingehend geändert werden, dass eine Bebauung möglich wird. Grulke

28.02.2013

Anlieger der „Dammwiesen“ gegen zweite Halle

Flächennutzungsplan-Änderung in Gadesbünden liegt öffentlich aus / Siegfried Heidorn plant Erweiterung

Weiterlesen?

Bitte melden Sie sich mit einem gültigen Abo an.

Testen Sie unser E-Paper!

kostenlos und unverbindlich

Anmelden und ausprobieren

Digi-Abo 4 Wochen kostenlos

testen, danach 8,90 € pro Monat

Jetzt abonnieren

Zum Artikel

Erstellt:
28. Februar 2013, 00:00 Uhr
Lesedauer:
ca. 2min 53sec

Artikel empfehlen

Artikel Aktionen