Stippvisite in der Heimat: Anna Holeczy hat sich zu einem der größten Handballtalente im Kreis gemausert.		Nußbaum

Stippvisite in der Heimat: Anna Holeczy hat sich zu einem der größten Handballtalente im Kreis gemausert. Nußbaum

19.04.2014 Von Helge Nußbaum

Anna Holeczy ist auf dem Sprung

Handball: Die 17-jährige Münchehägerin spielt Junioren-Bundesliga, will sich aber bei den Damen etablieren

Weiterlesen?

Bitte melden Sie sich mit einem gültigen Abo an.

Testen Sie unser E-Paper!

kostenlos und unverbindlich

Anmelden und ausprobieren

Digi-Abo 4 Wochen kostenlos

testen, danach 8,90 € pro Monat

Jetzt abonnieren

Zum Artikel

Erstellt:
19. April 2014, 00:00 Uhr
Lesedauer:
ca. 2min 32sec

Artikel empfehlen

Artikel Aktionen