Klaus Alary (links) und Reinhard Dittrich genießen den Matjes vor malerischer Altstadtkulisse. Im Hintergrund erhebt sich der Kirchturm von St. Martin. Stüben

Klaus Alary (links) und Reinhard Dittrich genießen den Matjes vor malerischer Altstadtkulisse. Im Hintergrund erhebt sich der Kirchturm von St. Martin. Stüben

Nienburg 01.07.2016 Von Sebastian Stüben

Anstehen für Matjes und Pellkartoffeln

Gelungener Abschluss des Nienburger Scheibenschießens mit vielen Besuchern in der Innenstadt

Weiterlesen?

Bitte melden Sie sich mit einem gültigen Abo an.

Testen Sie unser E-Paper!

kostenlos und unverbindlich

Anmelden und ausprobieren

Digi-Abo 4 Wochen kostenlos

testen, danach 8,90 € pro Monat

Jetzt abonnieren

Zum Artikel

Erstellt:
1. Juli 2016, 21:00 Uhr
Lesedauer:
ca. 2min 09sec

Artikel empfehlen

Artikel Aktionen