Mit Sandeep Vithoba Kale bereichert ein Ausnahmetalent die Flic-Flac-Show. Der 22-jährige Inder präsentiert Mallakhamb, einen Volkssport aus seinem Heimatland. Er perfektioniert Körperbeherrschung, Ausstrahlung und Leichtigkeit. Flic Flac

Mit Sandeep Vithoba Kale bereichert ein Ausnahmetalent die Flic-Flac-Show. Der 22-jährige Inder präsentiert Mallakhamb, einen Volkssport aus seinem Heimatland. Er perfektioniert Körperbeherrschung, Ausstrahlung und Leichtigkeit. Flic Flac

Minden 12.04.2019 Von Die Harke

Atemberaubende Artistik

Flic Flac begeistert in Minden mehr als 20.000 Besucher

Flic Flac begeistert seit acht Tagen sein Publikum in Minden. Mehr als 20 000 Besucher werden die neue Show „Punxxx“ in der Kreisstadt sehen und gesehen haben. Noch bis Sonntag bekommen die Zuschauer auf Kanzlers Weide atemberaube Akrobatik, waghalsige Stunts und Comedy im schwarz-gelben Zirkuszelt zu sehen. Das Eventunternehmen hat seine Tour im 30. Jahr seines Bestehens erneut in der Weserstadt gestartet und verspricht seinen Zuschauern ein „rebellisches, unagepasstes und gegen den Strich gebürstetes Programm“. Bei „Punxxx“ treffen filigrane Reifenspringer der China National Acrobatic Group, die beim Zirkusfestival in Monte Carlo mit Gold ausgezeichnet worden sind, auf die stahlharte Motorradkugel, in der neben sieben Männern auch erstmals eine Frau ihre waghalsigen Runden dreht. Ein Stuntman hangelt sich kopfüber unter der Zeltkuppel entlang. Aufführungen gibt es noch heute um 20 Uhr, am Samstag um 16 und 20 Uhr sowie am Sonntag um 15 und 19 Uhr.

Zum Artikel

Erstellt:
12. April 2019, 08:46 Uhr
Lesedauer:
ca. 1min 29sec

Artikel empfehlen

Artikel Aktionen


Sie müssen angemeldet sein, um einen Kommentar verfassen zu können.