Im Landkreis Nienburg gibt es 21 neue Coronfälle. Foto: peterschreiber.media - stock.adobe.com

Im Landkreis Nienburg gibt es 21 neue Coronfälle. Foto: peterschreiber.media - stock.adobe.com

Landkreis 26.11.2020 Von Sebastian Schwake

Auch die ASS jetzt in Szenario B

Wechselunterricht an vier Schulen im Landkreis Nienburg / 21 neue Coronafälle

Die Nienburger Kreisverwaltung hat am Donnerstag 21 Neuinfektionen gemeldet. Aktuell infiziert sind 210 Menschen, weil zehn Menschen als wieder genesen gelten. Insgesamt sind bislang 693 Fälle nachgewiesen worden. Der Inzidenzwert liegt aktuell bei 107,9 (Mittwoch: 109,6). Der rechtlich-bindende Inzidenzwert des Landes für den Landkreis beträgt 108,7. Im Krankenhaus liegen elf Coronapatienten, davon drei auf der Intensivstation. In Quarantäne sind 1.072 Menschen.

Vier Schulen aus dem Landkreis Nienburg sind mittlerweile im Szenario B: die Grundschule Am Bach, die Grundschulen Wietzen, das Gymnasium Stolzenau und die Albert-Schweitzer-Schule in Nienburg. Dort gab es in einer Klasse einen positiven Coronafall. Das Gesundheitsamt ordnete für die entsprechende Klasse Quarantäne an und für die ASS bis zum 10. Dezember den Übergang in das Szenario B. Die ASS-Schüler sind in die Gruppen A und B aufgeteilt und werden wechselseitig in der Schule unterrichtet. Heute werden die Schüler aus der B-Gruppe in der Schule unterrichtet. In der nächsten Woche gehen die Schüler aus der Gruppe A zur Schule, die andere Gruppe bleibt zu Hause.

Im Kreis Minden-Lübbecke gibt es zwei weitere Todesopfer: einen 89-Jährigen aus Espelkamp und eine 79-Jährige aus Rahden. Es gibt 112 Neuinfektionen und insgesamt nunmehr 3.920 Fälle. Aktuell infiziert sind 1.003 Menschen. In Krankenhäusern des Nachbarkreises werden 66 Infizierte behandelt, davon liegen 22 auf der Intensivstation.

Im Landkreis Diepholz gibt es 32 neue Fälle. Aktuell infiziert sind 240 Menschen, davon liegen neun in der Klinik, von denen zwei beatmet werden. Insgesamt gibt es dort nun 2.257 bestätigte Fälle.

Zum Artikel

Erstellt:
26. November 2020, 19:00 Uhr
Lesedauer:
ca. 1min 48sec

Artikel empfehlen

Artikel Aktionen

Radzei 26.11.202020:38 Uhr

Auch die OBSZ Nienburg befindet sich in Szenario B.


Sie müssen angemeldet sein, um einen Kommentar verfassen zu können.