Auf geht's ins Lokalportal! Foto: Lokalportal

Auf geht's ins Lokalportal! Foto: Lokalportal

Landkreis 21.03.2020 Von Holger Lachnit

Auf ins Lokalportal!

In schweren Zeiten sind verlässliche Informationen nötig. Gleichzeitig ist es wichtig, den zwischenmenschlichen Austausch fortzuführen, obwohl man möglichst zu Hause bleiben sollte.

DIE HARKE bietet dafür ab heute völlig neue Möglichkeiten – auf digitalem Wege. Die Internetplattform www.lokalportal.de ist ein kostenloses Angebot. Dort gibt es von der Heimatzeitung regelmäßig einen aktuellen Sachstand zur Corona-Entwicklung im Landkreis Nienburg.

Aber es werden dort auch die Dinge transportiert, die angesichts der ersten Lage auf vielen Nachrichtenkanälen zu kurz kommen: die schönen, einfachen Dinge des Alltags. Denn es gibt es dort die Möglichkeit, sich von Nachbar zu Nachbar auszutauschen.

Machen Sie doch Ihren Mitmenschen eine Freude, in dem sie ein Foto aus Ihrem Garten auf der Seite www.lokalportal.de hochladen. Veröffentlichen Sie ein Koch- oder Backrezept als Anregung oder teilen Sie Ihre Freude über das lieb gewonnene Haustier mit Gleichgesinnten. Dabei können Sie entscheiden, ob alle Nutzer Ihren Beitrag sehen können oder nur der ausgewählte Kreis Ihrer Nachbarschaft.

Eine Anmeldung ist ganz einfach, nur Name und Geburtsdatum sind erforderlich. Wir wollen dadurch sicherstellen, dass die Nutzerinnen und Nutzer des Lokalportals für den Landkreis Nienburg von anonymen Hasstiraden und Hysterie verschont bleiben, die an anderer Stelle in den Sozialen Medien leider so häufig zu finden sind.

Wir wünschen viel Spaß mit dem neuesten digitalen Angebot aus dem Landkreis Nienburg – auf ins Lokalportal!

Zum Artikel

Erstellt:
21. März 2020, 07:00 Uhr
Lesedauer:
ca. 1min 42sec

Artikel empfehlen

Artikel Aktionen

Sven Meier 23.03.202016:21 Uhr

Hallo,
Hier in der Samtgemeinde Steimbke haben wir eine Gruppe helfender
Erreichbar sind wir über Facebook, "Wir für die Samtgemeinde Steimbke, gemeinsam Stark"
oder über 05026/357 oder info@hotelzurpost-steimbke.de
Gerne wollen wir zum Beispiel beim Einkauf, Gassigehen von Haustieren oder vielen anderem für Hilfsbedürftige dasein.


Sie müssen angemeldet sein, um einen Kommentar verfassen zu können.