08.05.2016 Von Polizeipresse

Aufmerksame Nachbarn

Lindhorst (ots) - Einer hervorragend funktionierenden Nachbarschaft hat es eine 83-jährige Lindhorsterin zu verdanken, dass ein häuslicher Sturz am 07.05.2016 glimpflich ausging. Nachbarn hatten am Samstag gegen 09.30 Uhr die Polizei verständigt, da sie die 83-jährige entgegen der Gewohnheit nicht erreichen konnten und diese auch nicht auf Klingeln und Telefonanrufe reagierte. Mit Hilfe der Lindhorster Feuerwehr wurde die Wohnungstür geöffnet und die Frau in hilfloser lage in ihrer Wohnung aufgefunden. Nach ihren Angaben war sie im Laufe der Nacht gestürzt und lag mehrere Stunden auf dem Fußboden, da sie nicht in der Lage war, alleine aufzustehen. Nach einer ersten Versorgung durch die anwesenden Rettungskräfte wurde die Frau zur Kontrolle ins Krankenhaus gebracht.

Zum Artikel

Erstellt:
8. Mai 2016, 07:29 Uhr
Lesedauer:
ca. 1min 22sec

Artikel empfehlen

Artikel Aktionen


Sie müssen angemeldet sein, um einen Kommentar verfassen zu können.