Bücken 10.05.2016 Von Polizeipresse

Aufmerksame Nachbarn ermöglichen Täterfestnahme

In der Hotzenstraße konnten Dienstagnacht, 10.05.2016, zwei Einbrecher auf frischer Tat betroffen und festgenommen werden. Die beiden Täter hebelten zunächst die Terrassentür eines Einfamilienhauses auf und durchsuchten anschließend die Räumlichkeiten. Der Eigentümer war nicht Zuhause. Die aufmerksame Nachbarschaft vernahm auf dem Grundstück sowie in dem Wohnhaus verdächtige Geräusche und alarmierte sofort die Polizei. Polizeikräfte aus Hoya konnten die beiden Männer noch im Wohnhaus festnehmen. Aktuell dauern die Ermittlungsarbeiten hierzu an.

Zum Artikel

Erstellt:
10. Mai 2016, 08:16 Uhr
Lesedauer:
ca. 1min 14sec

Artikel empfehlen

Artikel Aktionen


Sie müssen angemeldet sein, um einen Kommentar verfassen zu können.