Der Münchehäger Björn Lindemann hat gut lachen: Er feierte zum Einstand einen 3:2-Auswärtssieg mit dem SSV Jeddeloh II. Foto: Nußbaum

Der Münchehäger Björn Lindemann hat gut lachen: Er feierte zum Einstand einen 3:2-Auswärtssieg mit dem SSV Jeddeloh II. Foto: Nußbaum

Landkreis 01.08.2022 Von Philipp Keßler

Neues aus der Fußballszene

Auftakt geglückt – Lindemann gewinnt mit Jeddeloh

In der Fußball-Regionalliga Nord stehen seit dieser Saison gleich drei Kreis Nienburger Trainer an der Seitenlinie. Einen famosen Einstand erlebten dabei Chefcoach Björn Lindemann sowie Torwart- und Athletik-Trainer Marc Jamieson mit ihrem SSV Jeddeloh II. In einem munteren Spiel beim SV Drochtersen/Assel hieß es am Ende für die Mannen von Lindemann und Jamieson 3:2.

Weiterlesen?

Bitte melden Sie sich mit einem gültigen Abo an.

Testen Sie unser E-Paper!

kostenlos und unverbindlich

Anmelden und ausprobieren

Digi-Abo 4 Wochen kostenlos

testen, danach 8,90 € pro Monat

Jetzt abonnieren

Zum Artikel

Erstellt:
1. August 2022, 16:45 Uhr
Lesedauer:
ca. 1min 53sec

Artikel empfehlen

Artikel Aktionen