Auftaktsieg für Lilli Rieck und ihre TG Rodewald

Auftaktsieg für Lilli Rieck und ihre TG Rodewald

Lucy Rieck steuerte zwei Punkte zum Erfolg bei. Schwiersch

Die Tennis-Damen der TG Rodewald starteten mit einem klaren 6:0 über den Bremer TV in die neue Verbandsliga-Saison. Der erste Erfolg war zu keinem Zeitpunkt in Gefahr. Damit unterstrichen sie deutlich ihr Ziel: Aufstieg in die Landesliga! Den Start machte Rodewalds Nummer eins, Lucy Rieck. Sie brauchte gerade einmal 45 Minuten, um den ersten Punkt für die TG zu holen. Sie siegte gegen Lale Lührßen mit 6:0 und 6:1. Lea Lühring an Position zwei hatte es nicht ganz so einfach, aber auch sie siegte am Ende mit 7:6 und 7:5. Dann kam Franziska Lühring: Auch sie machte kurzen Prozess mit ihrer Gegnerin aus Bremen und ging mit einem souveränen 6:1 und 6:2 vom Feld. Das leuchtende Schlusslicht bildete Lilli Rieck. Mit einer starken Leistung konnte sie zweimal mit 6:1 gewinnen.

Auch die Doppel hätten für die Mädels von der TG Rodewald nicht besser laufen können: Lucy Rieck und Lea Lühring ließen ihren Gegnerinnen im ersten Doppel kaum eine Chance und gewannen deutlich mit 6:1 und 6:2. Auch für Franziska Lühring und Lilli Rieck lief es ähnlich gut. Sie holten mit 6:3 und 6:4 auch den letzten Punkt.

TG Rodewald – Bremer TV 6:0. Lucy Rieck – Lührßen 6:0, 6:1; Lea Lühring – Kahle 7:6, 7:5; Franziska Lühring – Kröger 6:1, 6:2; Lilli Rieck – Brandt 6:1, 6:1; Lucy Rieck/Lea Lühring – Lührßen/Brandt 6:1 6:2 Franziska Lühring/Lilli Rieck – Kahle/Kröger 6:3 6:4.