Torsten Winkelmann und Ehefrau Violetta Winkelmann betreiben den Stolzenauer „Burgmannshof“ unter dem Namen „Südseite“ gemeinsam mit den Töchtern Santiana Lohr (links) und Chantal Winkelmann (rechts) als Familienbetrieb. Foto: Graue

Torsten Winkelmann und Ehefrau Violetta Winkelmann betreiben den Stolzenauer „Burgmannshof“ unter dem Namen „Südseite“ gemeinsam mit den Töchtern Santiana Lohr (links) und Chantal Winkelmann (rechts) als Familienbetrieb. Foto: Graue

Stolzenau 13.08.2020 Von Jörn Graue

Aus „Burgmannshof“ wird „Südseite“

Gastronom Torsten Winkelmann ist neuer Pächter des Restaurants / Lokal läuft als Familienbetrieb

Weiterlesen?

Bitte melden Sie sich mit einem gültigen Abo an.

Testen Sie unser E-Paper!

kostenlos und unverbindlich

Anmelden und ausprobieren

Digi-Abo 4 Wochen kostenlos

testen, danach 8,90 € pro Monat

Jetzt abonnieren

Zum Artikel

Erstellt:
13. August 2020, 18:00 Uhr
Lesedauer:
ca. 2min 15sec

Artikel empfehlen

Artikel Aktionen