Der tote Winkel ist von Fahrzeugführern nicht einsehbar. Radfahrer sollten an einer Grünphase auch mal auf ihre Vorfahrt verzichten, um sicher sein zu können. Foto: Polizei

Der tote Winkel ist von Fahrzeugführern nicht einsehbar. Radfahrer sollten an einer Grünphase auch mal auf ihre Vorfahrt verzichten, um sicher sein zu können. Foto: Polizei

Nienburg 15.02.2021 Von Die Harke

Auslöser schwerer Verkehrsunfälle

Serie „Fünf Minuten für ihre Sicherheit“: Warum der „tote Winkel“ so gefährlich sein kann

Weiterlesen?

Bitte melden Sie sich mit einem gültigen Abo an.

Testen Sie unser E-Paper!

kostenlos und unverbindlich

Anmelden und ausprobieren

Digi-Abo 4 Wochen kostenlos

testen, danach 8,90 € pro Monat

Jetzt abonnieren

Zum Artikel

Erstellt:
15. Februar 2021, 16:37 Uhr
Lesedauer:
ca. 2min 19sec

Artikel empfehlen

Artikel Aktionen