Rüdiger Hoffmann gilt seit den 1990er Jahren als Pionier der deutschen Stand-Up-Comedy. Nadine Dilly

Rüdiger Hoffmann gilt seit den 1990er Jahren als Pionier der deutschen Stand-Up-Comedy. Nadine Dilly

Nienburg 21.04.2017 Von Die Harke

Ausverkauft? Nicht mit uns!

DIE HARKE verlost Karten für Rüdiger Hoffmann am 6. Mai im Theater

Restlos ausverkauft ist das Gastspiel des bekannten Comedians Rüdiger Hoffmann am Samstag, 6. Mai, um 20 Uhr im [DATENBANK=3566]Nienburger Theater[/DATENBANK]. Doch DIE HARKE hat noch Plätze in ihrer beliebten Leserloge frei – und verlost die begehrten Eintrittskarten. Wer in der Loge Platz nehmen möchte, kann je zwei Tickets gewinnen: Gewinnen kann, wer eine E-Mail an gewinnspiel@dieharke.de mit dem Stichwort „Rüdiger Hoffmann“ schreibt. DIE HARKE lädt ihre Leser in die Loge ein: zum Comedy-Spaß und zu Getränken und Snacks in der Pause. Wer die Phrasen „Ja, Hallo erstmal…“ und „Ich weiß gar nicht, ob Sie’s wussten…“ hört, weiß, um wen es geht: Rüdiger Hoffmann. Der Titel seines neuen Programms: „Ich hab’s doch nur gut gemeint“.

Dazu heißt es: „Sein ostwestfälisches Temperament ist legendär, und jede Pointe weiß er mit der nötigen emotionalen Selbstbeherrschung zu entzünden. Zu seinem 30-jährigen Bühnenjubiläum widmet sich Rüdiger Hoffmann in seinem neuen Programm noch intensiver seinen Mitmenschen. Dies tut er, wie nicht anders zu erwarten, mit herrlich absurden Alltagsdramen und verblüffenden Experimenten.

Hoffmann als "Vorgruppe" der Rolling Stones

Rüdiger Hoffmann serviert seinem Publikum regelmäßig kabarettistische Glanznummern zu den kleinen und großen ganz alltäglichen Katastrophen. Der Meister der Nuancen, der mit seinem verschmitzten Gesicht so hintersinnig-intelligent und unschuldig gucken kann, gewinnt jeder Katastrophe etwas Gutes ab. Oftmals lässt er es sich nicht nehmen, gelegentlich in die Tasten zu greifen und sein Programm mit scharfsinnig-bösen, aber auch heiteren Liedern zu ergänzen.

Rüdiger Hoffmann ist der einzige Comedian, der als „Vorgruppe“ bei einem Konzert der Rolling Stones auftrat und 80.000 Menschen zum Lachen brachte. Auch 2017 bleibt sich Rüdiger Hoffmann treu und überzeugt in seinem aktuellen Solo-Programm erneut mit Kreativität, Charme und unnachahmlichem Wortwitz.

Diese Veranstaltung ist ausverkauft, es kommt allerdings immer wieder vor, dass Karten kurzfristig zurückgegeben werden. Interessierte können sich am Veranstaltungstag an der Theaterkasse melden und sich für Rückläufer vormerken lassen. Information an der Theaterkasse im Stadtkontor, Kirchplatz 4, in Nienburg, Telefon (0 50 21) 8 72 64 und 8 73 56.

Zum Artikel

Erstellt:
21. April 2017, 18:30 Uhr
Lesedauer:
ca. 2min 03sec

Artikel empfehlen

Artikel Aktionen


Sie müssen angemeldet sein, um einen Kommentar verfassen zu können.