Die Polizei ist auf der Suche nach Zeugen. Foto: Schwake

Die Polizei ist auf der Suche nach Zeugen. Foto: Schwake

Nienburg 23.03.2020 Von Die Harke

Autoscheibe eingeschlagen, Geldbörse geklaut

Polizei Nienburg auf der Suche nach Zeugen

Weil ein Mann aus Diepholz am Samstag sein Portemonnaie im Auto liegen lassen hat, ist das Fenster des Wagens eingeschlagen und die Geldbörse gestohlen worden.

Zu dem Vorfall soll es in der Nienburger Bruchstraße zwischen 10 und 13 Uhr gekommen sein. Dort hatte der 69-jährige Diepholzer sein Auto stehen gelassen. Als erspäter zu seinem Fahrzeug zurückkehrte, musste er feststellen, dass ein unbekannter Täter die Fensterscheibe der Beifahrertür eingeschlagen hatte.

Dabei wurde das Portemonnaie mit einer geringen Summe Bargeld und diversen Dokumenten entwendet. Hinweise zu dieser Tat nimmt die Polizeiinspektion Nienburg/Schaumburg unter der Rufnummer (0 50 21) 97 78 0 entgegen.

Zum Artikel

Erstellt:
23. März 2020, 16:22 Uhr
Lesedauer:
ca. 1min 19sec

Artikel empfehlen

Artikel Aktionen

Orte


Sie müssen angemeldet sein, um einen Kommentar verfassen zu können.