Die Polizei Stolzenau sucht Zeugen zu dem Vorfall. Foto: stock.adobe

Die Polizei Stolzenau sucht Zeugen zu dem Vorfall. Foto: stock.adobe

Stolzenau 02.07.2021 Von Die Harke

Zwölfjährige angefahren und geflüchtet

Polizei ermittelt wegen fahrlässiger Körperverletzung

Ein 12-jähriges Mädchen ist in Stolzenau von einem Auto angefahren worden. Der Fahrer oder die Fahrerin ist im Anschluss geflüchtet. Zu der Verkehrsunfallflucht ist es am Donnerstag gegen 17 Uhr an der Oldemeyerstraße gekommen.

Nach bisherigen polizeilichen Erkenntnissen befuhr das Mädchen mit seinem Fahrrad den Gehweg der Oldemeyerstraße vor dem Haus der Generationen in Richtung Schinnaer Landstraße, als ein Pkw sie im Vorbeifahren touchierte.

Die 12-jährige Stolzenauerin stürzte und verletzte sich dabei. Das Auto entfernte sich in bislang unbekannte Richtung.

Es soll sich um einen kleinen, schwarzen Pkw mit NI-Kennzeichen gehandelt haben und am Steuer soll eine Frau gesessen haben.

Die Polizei Stolzenau ermittelt wegen einer Verkehrsunfallflucht sowie fahrlässiger Körperverletzung und bittet Zeugen, die Hinweise zum Fahrer oder zur Fahrerin geben können, sich bei dem Polizeikommissariat Stolzenau unter Tel. (05761) 9 20 60 zu melden.

Zum Artikel

Erstellt:
2. Juli 2021, 11:03 Uhr
Lesedauer:
ca. 1min 26sec

Artikel empfehlen

Artikel Aktionen


Sie müssen angemeldet sein, um einen Kommentar verfassen zu können.