Ein silberner Opel wurde in Nienburg beschädigt. Symbolfoto: sunakri - stock.adobe.com

Ein silberner Opel wurde in Nienburg beschädigt. Symbolfoto: sunakri - stock.adobe.com

Nienburg 16.03.2020 Von Die Harke

Auto gestreift: Verursacher flüchtet

Offenbar gelbes Auto beschädigt Opel Astra: 5000 Euro Schaden

Am vergangenen Samstag gegen 9 Uhr wurde in Nienburg ein silberfarbener Opel Astra auf der Celler Straße, Höhe Blücher Straße, erheblich beschädigt.

Der Fahrzeugführer eines offenbar gelben Fahrzeuges streifte den entgegengesetzt zur Fahrtrichtung abgestellten Opel und flüchtete von der Unfallstelle, ohne seiner Verantwortung nachzukommen. An der Beifahrerseite des Opel Astra entstand ein Sachschaden von etwa 5000 Euro. Zeugen-Hinweise werden an die Polizeiinspektion Nienburg unter der Telefonnummer (0 50 21) 9 77 80 oder an das Polizeikommissariat Hoya unter (0 42 51) 93 46 40 erbeten.

Zum Artikel

Erstellt:
16. März 2020, 13:13 Uhr
Lesedauer:
ca. 1min 17sec

Artikel empfehlen

Artikel Aktionen

Orte


Sie müssen angemeldet sein, um einen Kommentar verfassen zu können.