Die Feuerwehr beseitigte den Baum. Symbolfoto: benjaminnolte - stock.adobe.com

Die Feuerwehr beseitigte den Baum. Symbolfoto: benjaminnolte - stock.adobe.com

Husum 22.01.2021 Von Die Harke

Auto kollidiert mit umgestürztem Baum

Die beiden Insassen verletzen sich leicht

Am frühen Freitag kam es gegen 5 Uhr auf der L 370 zwischen Rehburg und Husum zu einem Verkehrsunfall. Ein umgestürzter Baum hatte die Fahrbahn blockiert, sodass eine 23-jährige Nienburgerin mit ihrem Auto nicht mehr rechtzeitig bremsen konnte.

Sie und ihr 31-jähriger Beifahrer wurden durch den Unfall leicht verletzt. Medizinische Versorgung erhielten sie durch eine Rettungswagenbesatzung. Der Pkw der Nienburgerin wurde bei dem Anprall beschädigt, war nicht mehr fahrbereit und musste durch ein Abschleppunternehmen geborgen werden.

Die Feuerwehr konnte den Baum zwar zur Fahrbahnseite bewegen, musste dennoch die Kettensäge einsetzen. Der Einsatz war

nach gut einer Stunde beendet.

Zum Artikel

Erstellt:
22. Januar 2021, 10:58 Uhr
Lesedauer:
ca. 1min 19sec

Artikel empfehlen

Artikel Aktionen

Themen


Sie müssen angemeldet sein, um einen Kommentar verfassen zu können.