Bei dem Unfall kam der 23-jährige Fahrer auf dem Dach seines Wagens zum Liegen. Foto: Polizei Minden-Lübbecke

Bei dem Unfall kam der 23-jährige Fahrer auf dem Dach seines Wagens zum Liegen. Foto: Polizei Minden-Lübbecke

Petershagen/Stolzenau 18.02.2020 Von Die Harke

Auto landet auf dem Dach

Ein 23-jähriger Audi-Fahrer aus Stolzenau ist am Montagmittag in Schlüsselburg von der Stolzenauer Straße abgekommen und hat sich mit seinem Pkw überschlagen. Der Fahrer erlitt dabei leichte Verletzungen.

Ersten Erkenntnissen der Polizei zufolge war der Mann gegen 12.45 Uhr aus Schlüsselburg kommend unterwegs, als er Ausgang einer lang gezogenen Linkskurve zunächst nach rechts von der Fahrbahn abkam. Bei dem Versuch, den Wagen abzufangen, lenkte der 23-Jährige in die entgegen gesetzte Richtung.

Sein Audi driftete daraufhin nach links über die gesamte Fahrbahn und durchbrach einen Holzzaun. Das Auto überschlug sich und blieb letztlich an der Böschung auf einer tiefer liegenden Wiese auf dem Dach liegen. Der Audi wurde erheblich beschädigt.

Neben einer Streifenwagenbesatzung der Wache Petershagen waren auch niedersächsische Einsatzkräfte zur Unfallstelle ausgerückt.

Zum Artikel

Erstellt:
18. Februar 2020, 14:09 Uhr
Lesedauer:
ca. 1min 24sec

Artikel empfehlen

Artikel Aktionen


Sie müssen angemeldet sein, um einen Kommentar verfassen zu können.