Bei einem Unfall in Niedernwöhren kam eine Autofahrerin mit ihrem Wagen unweit der Bahngleise in einem Graben zum Stehen. Schwake

Bei einem Unfall in Niedernwöhren kam eine Autofahrerin mit ihrem Wagen unweit der Bahngleise in einem Graben zum Stehen. Schwake

Niedernwöhren 11.07.2019 Von Polizeipresse

Auto landet neben Bahngleisen

Eine 64 Jahre alte Frau ist am Donnerstagmorgen in der Samtgemeinde Niedernwöhren (Landkreis Schaumburg) mit ihrem Auto von der Fahrbahn abgekommen und neben Bahngleisen zum Stehen gekommen. Nach Angaben der Polizei kam sie um 7.50 Uhr nach einem Abbiegevorgang mit ihrem Wagen von der Straße ab und landete im Graben. Daneben befinden sich Bahngleise.

Ein Rettungswagen brachte die Frau in ein Krankenhaus, am Fahrzeug entstand erheblicher Schaden, teilte die Polizei abschließend mit.

Zum Artikel

Erstellt:
11. Juli 2019, 18:16 Uhr
Lesedauer:
ca. 1min 14sec

Artikel empfehlen

Artikel Aktionen


Sie müssen angemeldet sein, um einen Kommentar verfassen zu können.