In Hille kam es zum Zusammenstoß zweier Autos. Foto: Gerhard Seybert - stock.adobe.com

In Hille kam es zum Zusammenstoß zweier Autos. Foto: Gerhard Seybert - stock.adobe.com

Hille 29.06.2021 Von Die Harke

Autos stoßen zusammen

33-Jährige muss ins Mindener Klinikum

Zu einer Kollision zweier Autos in Hille bei Petershagen direkt hinter der Nienburger Kreisgrenze ist es am Montagmorgen gekommen. Dabei erlitt eine 33-jährige Skoda-Fahrerin Verletzungen.

Ein 51 Jahre alter Mann aus Bielefeld war mit seinem Audi auf der Straße „Am Buchenberg“ in Richtung Rothenuffeln unterwegs, als er um kurz vor halb acht am Morgen nach links die Straße „Wallücke“ abbiegen wollte. Dabei kam es zum Zusammenstoß mit dem Skoda, dessen Fahrerin in Richtung Hüllhorst fuhr.

Während der Audi-Fahrer unverletzt blieb, kam die 33-Jährige zur Behandlung ins Klinikum nach Minden. Beide Fahrzeuge waren nicht mehr fahrbereit und wurden abgeschleppt. Neben der Polizei waren auch Einsatzkräfte der Feuerwehr Hille zur Unfallstelle ausgerückt und kümmerten sich um die Beseitigung ausgelaufener Betriebsstoffe.

Zum Artikel

Erstellt:
29. Juni 2021, 09:57 Uhr
Lesedauer:
ca. 1min 23sec

Artikel empfehlen

Artikel Aktionen


Sie müssen angemeldet sein, um einen Kommentar verfassen zu können.