Treffen in Berlin (von links) CDU-Bundestagsabgeordneter Dr. Thilo Gebhart, BAWN-Vorstand Frido Dieckmann, AWS-Geschäftsführer Peter Kühn und CDU-Bundestagsabgeordneter Maik Beermann.

Treffen in Berlin (von links) CDU-Bundestagsabgeordneter Dr. Thilo Gebhart, BAWN-Vorstand Frido Dieckmann, AWS-Geschäftsführer Peter Kühn und CDU-Bundestagsabgeordneter Maik Beermann.

21.10.2015

BAWN: „Praxis aus dem Kreis Nienburg fließt in Gesetzgebung ein“

Frido Dieckmann, Vorstand des Betriebs Abfallwirtschaft, war zum Meinungsaustausch in Berlin

Weiterlesen?

Bitte melden Sie sich mit einem gültigen Abo an.

Testen Sie unser E-Paper!

kostenlos und unverbindlich

Anmelden und ausprobieren

Digi-Abo 4 Wochen kostenlos

testen, danach 8,90 € pro Monat

Jetzt abonnieren

Zum Artikel

Erstellt:
21. Oktober 2015, 21:00 Uhr
Lesedauer:
ca. 2min 23sec

Artikel empfehlen

Artikel Aktionen